Migration, Fokussierung, (Leben) aufräumen

am 25.04.2015 18:50:25 Uhr von Ralf Geschke, Tags: Blog Persönlich Ralf

Der letzte Artikel hier liegt nun auch ungefähr ein Jahr zurück. Da ich inzwischen meine primäre Site, d.h. kuerbis.org erneuert habe und dort auch wieder verstärkt Artikel schreibe, stand ich vor der Frage, was mir diesem Blog hier geschehen soll. Die Antwort lautet: Migration, Fokussierung, Leben aufräumen...

Vor einigen Jahren habe ich mich mit Python und dem Web-Framework Django beschäftigt. Die Test-Anwendung ist genau dieser hier - die Blog-Engine dieser Site. Zunächst hatte ich sie für meinen Auftritt kuerbis.org verwendet, es folgte dieses Blog namens geschke.name. So richtig trennscharf waren die Web-Sites jedoch nie. Zwar hatte kuerbis.org eine längere Vergangenheit, und in einem bestimmten Zeitraum hatte ich auch dort einige Artikel geschrieben, aber danach aufgrund von geschke.name lange Zeit vernachlässigt. Dabei war es meine hauptsächlich verwendete Domain. Dem gegenüber stand geschke.name, hier sind einige wenige Artikel entstanden, die inzwischen eher fachlich orientiert waren. Nun finden sich seit dem Relaunch von kuerbis.org jene fachlichen, aber auch persönlichen Aspekte genau dort wieder...

Darüber hinaus stellte sich die Frage der eingesetzten Technologie. Zwar habe ich mich gerne mit Django und Python beschäftigt, aber aufgrund des üblichen Zeitmangels oder auch veränderten Interessen ist die Weiterentwicklung ins Stocken geraten. Mehr noch - inzwischen sind einige neue Django-Versionen erschienen, so dass diese Site und die zugrunde liegende Infrastruktur dringend eine Renovierung benötigte. Genau das halte ich aktuell jedoch nicht für sinnvoll bzw. zielführend, da es letztlich vermutlich auf einen Rewrite hinaus liefe.

Django ist mir nach wie vor sympathisch, ebenso wie Python. So lasse ich z.B. mittels eines kleinen Python-Skripts die Bewegungsmelder-Daten in InfluxDB platzieren. Und wer weiß, was die Zukunft bringt und in welche Richtung sich die Interessen bewegen werden. Um Content zu schreiben und zu veröffentlichen, gibt es jedoch komfortablere Lösungen, so dass hier ein wenig Pragmatismus angemessen erscheint.

Daher habe ich mich entschlossen, die Site geschke.name in der jetzigen Form zu schließen bzw. zu archivieren. Oder um es anders auszudrücken, es wird eine Migration der Inhalte zu kuerbis.org stattfinden, die URLs werden eine Weile redirected, so dass im besten Fall Google und andere Suchmaschinen weder Fehlerseiten, noch doppelten Content vorfinden. Das bietet wiederum die Chance zur Konzentration auf kuerbis.org, dort werden mehr Inhalte vorhanden sein, einige Bereiche evtl. noch erweitert. Und nicht zuletzt - (Leben) aufräumen. In manchen Situationen und Lebenslagen ist es unumgänglich, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, was auch bedeutet, dass andere Bereiche Einschnitte erfahren und schlicht und einfach abgeschaltet oder entfernt werden müssen. Anfangs vielleicht nicht ohne Hürden, aber nachhaltig die sinnvollere Lösung. Und es bietet Raum für Neues, neue Gedanken, Perspektiven und vielleicht sogar einen neuen Web-Auftritt auf dieser Site, für den ich jetzt noch keine Idee habe, doch mit der Freiheit, jene Möglichkeiten auszuschöpfen.

Somit war dies mein letzter Beitrag auf geschke.name, die Migration wird sukzessive erfolgen, in diesem Sinne Willkommen auf kuerbis.org!

Zuletzt geändert am 25.04.2015 18:50:25 Uhr

Trackback-URIPermalink


Trackbacks

Keine Trackbacks vorhanden.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar eingeben

Zur Vermeidung von SPAM durch automatisches Ausfüllen geben Sie bitte das Ergebnis des folgenden Terms ein: s e c h s * 1 0 - 1 3